OMAS gegen Rechts in Kenzingen

Veröffentlicht am 30.09.2023 in Ankündigungen
 

Ein Bild, das Text, Schrift, Kreis, Logo enthält.

Automatisch generierte Beschreibung Ein Bild, das rot, Logo, Grafiken, Schrift enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

 

 


Ortsverein                                                      

Kenzingen-Weisweil                                     

 

„Dort wo man Bücher verbrennt,

verbrennt man auch am Ende Menschen.“  (Heinrich Heine)

 

REMEMBER

Lesung in der AWO in Kenzingen, Eisenbahnstraße

29. Oktober 2023

16 Uhr

 

Am 10. Mai 1933 fanden in über 20 deutschen Städten systematische, zentral organisierte Bücherverbrennungen auf öffentlichen Plätzen statt; lokale Akteure initiierten viele weitere.

 

Der Gebietsführer von Baden hatte die Hitler-Jugend von Baden zu kulturellen Kampfwochen aufgerufen.

 

Auch Kenzingen wurde zum Schauplatz - die Badische Zeitung berichtete am 19. Juni 1933 darüber.

 

Anlässlich des 90. Jahrestags liest die Gruppe „Omas gegen Rechts Freiburg“ aus verfemter Literatur von Frauen.

 

Damit wird beispielhaft Politikerinnen, Wissenschaftlerinnen und Dichterinnen eine Stimme verliehen und ihnen ein lebendiges Denkmal gesetzt.